Abgestiegener Gruppenligist als Gegner im Kreispokalfinale

Mit dem TSV 1909 Lengfeld trifft der FC Viktoria auf einen in letzter Minute abgestiegenen Gruppenligisten und es kommt zu einer Neuauflage Vorjahresendspiels, bei dem die Viktoria als Sieger vom Platz ging.
 
In der ersten Runde setzten sich die Otzberger beim B-Ligisten FC Niedernhausen mit 2:0 durch. David Zulauf traf in der 18. Spielminute zum 1:0. Danach hielt der Klassentiefere gut mit und erst in der Nachspielzeit machte Max Messerschmidt den Sack mit seinem Treffer zum 2:0 zu.
 
In Runde 2 siegte man dann deutlich mit 6:0 beim B-Ligisten Kickers Hergershausen. Hier erzielte Messerschmidt insgesamt vier Treffer, zwei weitere steuerte Dejan Misev bei.
 
Im Viertelfinale bezwang der TSV mit einem knappen 1:0 den Kreisoberligisten KSG Georgenhausen. Hier fiel die Entscheidung vier Minuten vor Spielende durch einen Treffer von Marcel Büttner.
 
Das Halbfinale entschied Lengfeld ebenfalls mit einem klaren 5:0-Auswärtssieg beim B-Ligisten GSV Gundernhausen für sich. Hier stand es zur Halbzeit nur 1:0 für den TSV. Am Ende stand ein klarer Sieg für das Team von Trainer Fuat Aydemir.
 
Der Weg des TSV Lengfeld ins Finale:
 
1. Runde | FC Niedernhausen – TSV Lengfeld 0:2
2. Runde | Kickers Hergershausen – TSV Lengfeld 0:6
Viertelfinale | KSG Georgenhausen – TSV Lengfeld 0:1
Halbfinale | GSV Gundernhausen – TSV Lengfeld 0:5
 
Du kommst zum Endspiel in Mosbach?
Dann check jetzt ein unter https://www.facebook.com/events/208386543012695/?acontext=%7B%22source%22%3A5%2C%22page_id_source%22%3A201093283296147%2C%22action_history%22%3A[%7B%22surface%22%3A%22page%22%2C%22mechanism%22%3A%22main_list%22%2C%22extra_data%22%3A%22%7B%5C%22page_id%5C%22%3A201093283296147%2C%5C%22tour_id%5C%22%3Anull%7D%22%7D]%2C%22has_source%22%3Atrue%7D
____________________________________________
#TSVFCV | Fußballkreis Dieburg | #viktorianullneun
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.