Youssef Mokhtari verstärkt Viktorias Nachwuchsabteilung

Der FC Viktoria freut sich mit Youssef Mokhtari ein weiteres Mitglied in seiner Nachwuchsabteilung begrüßen zu können.

Der 38-jährige ehemalige Bundesligaprofi (u. a. 1. FC Köln, MSV Duisburg, Energie Cottbus, FSV Frankfurt 1899) und 24-malige marokkanische Nationalspieler gehörte bis Saisonende 2016/17 dem Jugend-Trainerteam des aktuellen Hessenmeisters SC Hessen Dreieich an, bei dem er für die Aus- und Weiterentwicklung der U19-Juniorenmannschaft verantwortlich war. Beim FC Viktoria wird sein Handlungsschwerpunkt im Bereich der Jugendkoordination, dem Jugend-Scouting sowie dem Coaching der U15 (C-Jugend) liegen.

Peter Zimmerer, Präsidium Sport
„Mit Youssef verstärkt ein erfahrener ehemaliger Bundesligaspieler unsere Nachwuchsabteilung.
Wir freuen uns sehr ihn in unserem Team begrüßen zu können.“

Herzlich Willkommen beim FC Viktoria Moki – wir wünschen dir einen guten Start !

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.