Viktoria U23 mit Nullnummer gegen Groß-Zimmern – U21 siegt im Derby

Ein torloses Unentschieden gab es für unsere U23 im Heimspiel gegen den FSV 1919 e.V. Groß-Zimmern.

In einer Partie mit wenig Torraumszenen und Chancen hatte keine der beiden Mannschaften wirklich den Sieg verdient. Zerfahren und hektisch lief das Spiel auf beiden Seiten, so dass am Ende eine gerechte Punkteteilung stand.
 
Tore
Fehlanzeige
 
FC Viktoria U23
Speck – Huder, Thater, Schüler, Inguanta (46. Petzold) – Ziberi, Lotz, Deak (90. Popov), Ziberi, T. Schröter (83. Kücük) – Kudernak
 
 
Derbysieg für U21
 
Mit einem knappen 1:0-Derbysieg endete die Partie der U21 gegen die TG Ober-Roden II. Dabei entwickelte sich auf schwierigem Geläuf eine hektische Partie, in der keine der beiden Teams den Ball wirklich lange kontrollieren und einen geordneten Spielaufbau fabrizieren konnte.
 
Die größte Chance für die Viktoria in Halbzeit eins hatte Keeper Chris Mickler, dessen Abschlag vor den 16er der TG flog und durch eine Pfütze verlängert und beschleunigt wurde, das Tor aber nur knapp verfehlte.
 
Den Treffer des Tages erzielte Adrian Jost nach einem Pass von Said Benaaid in die Schnittstelle der TGO-Defensive. Nach einem Sprint in den Strafraum schloss Jost sicher ab (70.).
Ein weiteres Tor für den FC Viktoria durch Pietro de Bernardo wurde aufgrund einer Abseitsposition aberkannt.
 
„Das Spiel hätte nach Chancen auch in die andere Richtung ausgehen können. Heute hatten wir nach zuletzt viele Pech mal wieder das Glück auf unserer Seite. Nun müssen wir gegen Groß-Umstadt nachlegen um oben dran zu bleiben“, so das Fazit von Trainer Max Steiger nach dem Spiel.
 
Tor
1:0 70. Adrian Jost
 
FC Viktoria U21
Mickler – Hoch, Weiland, Sip, Jost – Kraus (65. Sutic), Ravensberger, Benaaid, Popov (86. Ramírez), Giegerich (74. Spanheimer) – de Bernardo

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.