Lars Schmidt übernimmt Traineramt beim FC Viktoria

Der 52-jährige war bis Ende der vergangenen Spielzeit beim ehemaligen Hessenligisten Sportfreunde Seligenstadt unter Vertrag.
Während seiner Profikarriere war er unter anderem für Kickers Offenbach, den Karlsruher SC sowie den 1. FSV Mainz 05 in insgesamt 392 Erst- und Zweitligaspielen aktiv.
Seine Trainerlaufbahn begann 2003 bei den Offenbacher Kickers. Weitere Stationen waren Kickers Obertshausen, Rot-Weiss Frankfurt sowie die TGMSV Jügesheim, mit der er in der Saison 2013/14 die Hessenmeisterschaft erreichte.
 
Peter Zimmerer, Präsidium Sport
„Mit Lars kommt ein sehr erfahrener Trainer zum FC Viktoria, der über umfangreiche Kontakte in der Region Rhein-Main-Südhessen verfügt. Personelle Verstärkungen in der Winterpause sind daher nicht ausgeschlossen.“
 
Wir wünschen Lars Schmidt einen guten Start beim FC Viktoria.
Die Vorbereitung auf die Restsaison startet am 15. Januar 2018.
Foto www.op-online.de
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.