Loris Lang wechselt an die Traminer Straße

Den ersten Neuzugang in 2018 kann der FC Viktoria heute vermelden.
 
Mit Loris Lang wechselt ein offensiver Mittelfeld-Akteur vom aktuellen Hessenliga-Spitzenreiter SC Hessen Dreieich nach Orwisch.
 
Der 19jährige absolvierte seine fußballerische Ausbildung in der Nachbarstadt und freut sich auf die neue Herausforderung im blauweißen Trikot.
 
Loris hat seine Stammposition im offensiven zentralen Mittelfeld, er kann aber auch flexibel auf der rechten und linken Außenbahn eingesetzt werden.
 
„Ich freue mich bei der Viktoria eine Chance zu bekommen und hoffe das Team in vielen Spielen unterstützen zu können“, so Loris am heutigen Vormittag.
 
Lieber Loris, willkommen in Orwisch – wir wünschen dir einen guten Start beim FC Viktoria !

Frohes Neues Jahr 2018

Liebe Mitglieder, Fans und Freunde des FC Viktoria,

wir wünschen euch ein Frohes Neues Jahr.

Kommt gut rüber.

Auf viele gemeinsame blauweiße Momente in 2018.

Feiert schön.