Hessenweites Spielverbot – erneute Absage gegen Bruchköbel

Der Spielausschuss des Hessischen Fußballverbandes hat vom 26. Februar bis 2. März ein hessenweites Spielverbot für Pflicht- und Testspiele verhängt.

Verbandsfußballwart Jürgen Radeck begründete dies mit der andauernden Kältewelle, die bereits am vergangenen Wochenende zu zahlreichen Spielabsagen geführt hat.

Den Nachholtermin geben wir euch sobald wie möglich bekannt.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.