Dreimalige Führung reicht nur zu einem Punkt

Im Rödermark-Derby beim FC Germania Ober-Roden ging der FC Viktoria dreimal in Führung, musste sich aber schlussendlich mit einem Auswärtspunkt zufrieden geben.

Die Viktoria hatte das Spiel von Beginn an im Griff und agierte trotz der Sperren von Kapitän Giuseppe Serra und Patryk Czerwinski sicher und selbstbewusst.

Bereits nach sieben Minuten erziele Robin Schnitzer die 1:0-Führung als er im Strafraum angespielt wurde, sich kurz aufdrehte und ins linke Toreck verwandelte. Weiterhin lag die Mehrzahl der Chancen beim FC Viktoria bis zu Halbzeit. Der FCV agierte schneller als der Gastgeber mit einem schnelleren Zugriff auf den Gegner, hatte die besseren Chancen und war leicht feldüberlegen.

Nach dem Wiederanpfiff glich zunächst der Gastgeber nach einem Freistoßtreffer von Nicolai Ermert aus (54.).  Tim Kalzu stellte in der 65. Spielminute den alten Abstand wieder her.

Ab der 76. Spielminute wurde es turbulent als Ober-Rodens Sebastian Marweg zum 2:2-Ausgleich traf. Nur zwei Minuten später traf wieder Tim Kalzu zur 3:2-Führung nachdem er nach einem Ballgewinn von Sinisa Alempic bedient wurde (78.). Den Schlusspunkt setzte wieder Nicolai Ermert und wieder per Freistoßtreffer mit dem 3:3-Endstand (82.).

Lars Schmidt
„Natürlich gehen wir heute mit dem Gefühl aus dem Spiel etwas verloren zu haben aber wir können mit dem Punkt gut arbeiten. In der Tabelle machen wir trotz allem einen kleinen Satz nach oben. Wir haben unsere Ausfälle heute sehr gut kompensiert. Das lässt mich positiv auf Hanau vorausblicken.“

Tore
0:1 7. Robin Schnitzer
1:1 54. Nicolai Ermert
1:2 65. Tim Kalzu
2:2 76. Sebastian Marweg
2:3 78. Tim Kalzu
3:3 82. Nicolai Ermert

FC Viktoria
Schickedanz – Schneider, Gecili, Yildirim, Niegisch – Alempic, Purcell, Lang (80. Schüler), Schnitzer, Ivkovic – Kalzu

Foto www.op-online.de

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.