Kayhan Özen übernimmt Viktorias U23 zur Saison 2018/19

Der 41jährige ist Inhaber der DFB-B-Lizenz und war in den vergangenen Jahren für die Ausbildung von Viktorias U17- und U19-Teams verantwortlich. Er übernimmt das Traineramt von Michael Krause, der seit der Saison 2016/17 die A-Liga-Mannschaft hauptverantwortlich betreute.
Michael Krause wechselt in den Bereich Team-Management / Sportliche Leitung.

Kayhan Özen
„Ich freue mich in der kommenden Saison viele meiner ehemaligen und aktuellen Schützlinge coachen zu können. Die Jungs liegen mir sehr am Herzen und ich bin bereit für die neuen Aufgaben im Seniorenbereich.“

Peter Zimmerer, Sportliche Leitung
„Mit Kayhan übernimmt ein exzellent ausgebildeter Trainer unsere U23. Er kennt den Verein und seine Mechanismen. Wir wünschen ihm einen erfolgreichen Start mit dem jungen Team. Außerdem freut es mich, dass wir mit Michael Krause weitere Verstärkung in der Sportlichen Leitung erhalten.“

Lieber Kayhan, viel Erfolg in der kommenden Saison.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.