U17 mit 4. Platz beim Abend-Turnier

Die U17 nahm gestern am Abend-Turnier bei der SG Nieder-Roden teil und belegte einen hervorragenden 4. Platz.

In der Vorrunde dominierte die Viktoria ihre Gegner und man wurde mit zwei Siegen und einem Unentschieden Gruppensieger.

Im Halbfinale wartete dann der spätere Turniersieger aus Dietzenbach.

Hier boten die Blau-Weißen ein kämpferisch und taktisches Topspiel, so dass man erst im Elfmeterschießen den Kürzeren zog.

Im Spiel um Platz 3 war dann die Luft raus, man ging zwar früh in Führung, jedoch kassierte man drei Minuten vor Schluss durch die einzige Unachtsamkeit im Turnier noch den Ausgleich.

Daraufhin ging wieder das Elfmeterschießen verloren. Man verlor kein einziges Spiel und Kassierte nur ein Gegentor.

Trainer Michael Hock war mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden. Die Farben der Viktoria wurden mit viel Sympathie vertreten und man behält uns in schöner Erinnerung.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.