Weinreich verlässt Viktoria um Stadtrivalen

Dennis Weinreich ist ab sofort nicht mehr Teil des Verbandsliga-Teams des FC Viktoria.
Trotz seiner Zusage für die laufende Spielzeit informierte der 25-jährige die Verantwortlichen des FC Viktoria am gestrigen Mittwoch über seinen Wechsel zum Ligarivalen Germania Ober-Roden.
 
Weinreich bestritt seit Juni 2016 insgesamt 29 Pflichtspiele in der Hessen- und Verbandsliga sowie in Pokalwettbewerben.
 
Peter Zimmerer, Sportliche Leitung
„Dennis‘ Wechsel trifft uns absolut unvorbereitet. Da er seit mehr als einem halben Jahr kein Pflichtspiel aufgrund einer langwierigen Verletzung bestritten hat, ist er ablösefrei. Jürgen Hoffelner und unser Physio-Team haben Dennis in den vergangenen Monaten aufgebaut und wieder fit für die Saison gemacht. Nun sind wir gezwungen einen Ersatz während der laufenden Runde zu suchen, was nicht einfach sein wird.“
Foto op-online.de
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.