U23 verliert drei Punkte

Die U23 des FC Viktoria bekommt die Punkte des Heimsieges gegen den FSV Groß-Zimmern aberkannt. Die Wertung erfolgt nachträglich mit 3:0 Toren und drei Punkten für den FSV.

Ursache hierfür ist der Einsatz eines nicht spielberechtigten Spielers aus dem Verbandsliga-Team am vergangenen Donnerstagabend.

„Es handelt sich hier um einen Verfahrensfehler unsererseits. Das müssen wir ganz klar auf unsere Kappe nehmen. Uns ist bei der Prüfung der abgeleisteten Spiele in der Rückrunde der Verbandsliga bei Mehmet Yildirim ein Fehler unterlaufen“, so Thomas Weiland (Leiter Medien & Kommunikation) am heutigen Vormittag.

Durch den Punktabzug rangiert der FC Viktoria nach dem abgelaufenen Spieltag wieder auf Relegationsplatz 14.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.