Freilos für U19

Den U19-Junioren des FC Viktoria wurde in der ersten Runde des Dieburger Kreispokals ein Freilos zugelost. Somit ist das Team von Marko Stanic erstmal spielfrei.

Die Erstrunde wird als Begradigungsrunde ausgespielt, an der insgesamt vier Mannschaften teilnehmen.
Die Begegnungen der Begradigungsrunde lauten
JSG Schaafheim/Mosbach – SC Hassia Dieburg
JSG Kleestadt/Hergershausen – Viktoria Dieburg

Weitere Freilose bekamen außerdem der JFV Groß-Umstadt, die JSG Georgenhausen/Ueberau/Otzberg, Viktoria Klein Zimmern, der SV Münster und Germania Ober-Roden zugelost.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.