U21 mit ungefährdetem Auftaktsieg

Mit einem 6:0-Heimsieg startete die U21 des FC Viktoria ins neue Spieljahr als erste Mannschaft. Dabei schlug man die Zweitvertretung des SV Hering am Ende deutlich.

Bereits nach vier Minuten erzielte José Ramírez nach einer Hereingabe den Führungstreffer mit dem Knie. Vorausgegangen war eine gute Kombination durch die Mittelfeld-Akteure des FCV.

Dann musste man aber einen personellen Rückschlag in Kauf nehmen als René Valva nach zwölf Minuten mit der Ampelkarte das Feld verlassen musste. Von da an war man nur noch zu zehnt auf dem Feld.

Einen Abpraller von Herings Schlussmann René Seipel verwandelte Daniel Lotz per Direktabnahme zur 2:0-Pausenführung (12.), die alles in allem aufgrund einer großen Anzahl an Chancen deutlich höher hätte ausfallen müssen.

Nach dem Wechsel zeigte sich das Team von Maximilian Steiger weiterhin dominant. Innerhalb von neun Minuten erzielte der eingewechselte Fouad Haddad einen lupenreinen Hattrick zum 5:0 (67./71./76.). Den Schlusspunkt setzte dann Leon Lake mit dem 6:0 nach einem Eckball in der 81. Spielminute.

Maximilian Steiger
„Das war alles in allem eine gute Leistung der gesamten Mannschaft, die sich durch den unnötigen Platzverweis nicht aus der Ruhe bringen ließ und ihre spielerische Überlegenheit in jeder Phase der Partie zum Ausdruck brachte. Für den Auftakt war das eine ordentliche Darbietung aber unser Ziel ist noch lange nicht erreicht. Insbesondere in der Zielstrebigkeit im letzten Angriffsdrittel und in der Chancenverwertung gilt es sich zu verbessern. Wir haben jetzt eine Woche Zeit daran zu arbeiten bis es am Sonntag nach Raibach geht.“

Tore
1:0 4. José Ramírez
2:0 42. Daniel Lotz
3:0 67. Fouad Haddad
4:0 71. Fouad Haddad
5:0 76. Fouad Haddad
6:0 81. Leon Lake

FC Viktoria U21
Hoch – Weiland, Kücük, Kampe (78. Cetinkaya), Kraus – Sutic, Lotz (78. Standhaft), Jost, Lake, Valva – Ramírez (49. Haddad)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.