ENTEGA Vereinsaktion 2019 – JETZT für die Viktoria abstimmen !

Auch in diesem Jahr startet die ENTEGA gemeinsam mit Vereinen aus der Region Südhessen die ENTEGA Vereinsaktion für die Förderung besonderer Projekte.

36.000 € winken dem Verein, der beim Abstimmungsfinale am 15. November die meisten Stimmen erreicht hat.
Die Summe würde der FC Viktoria in den dringend erforderlichen Aufbau einer Kleinkläranlage sowie einer neuen Berieselungsanlage für den Trainingsplatz im Urberacher Waldstadion investieren.

>>> DESHALB JETZT HIER ABSTIMMEN <<<

So helft ihr uns diese wichtigen Infrastrukturprojekte voran zu treiben.

Qualifikation: Täglich abstimmen
In der Qualifikationsphase vom 22. Oktober 2019 um 10 Uhr bis zum 13. November 2019 um 10 Uhr kann jeder Besucher täglich, kostenlos und ohne Angabe persönlicher Daten seine Stimme abgeben. Je Region ziehen die fünf bestplatzierten Vereine ins Finale ein.

Finale: Ab dem 13. November
Vom 13. November 2019 um 10 Uhr bis zum 15. November 2019 um 16 Uhr entscheidet sich, welche fünf Vereine je Region mit welcher Summe gefördert werden. Im Finale starten alle Finalisten erneut mit null Stimmen.

Wir freuen uns auf Deine Unterstützung.

Thomas Neumann | Michael Krause | Thomas Weiland
Geschäftsführendes Präsidium des FC Viktoria 09 e.V. Urberach

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.