Fabian Frieß verstärkt FC Viktoria

Der erste Winterneuzugang des FC Viktoria kommt vom Liga- und Stadtrivalen FC Germania Ober-Roden an die Traminer Straße. Der 24-jährige Abwehrspieler Fabian Frieß wechselt mit sofortiger Wirkung zum FCV und soll dem Team von Jens Wöll mehr Stabilität in der Defensive verleihen.

Jens Wöll
„Es freut mich, dass wir mit Fabi einen zuverlässigen Abwehrspieler gewinnen konnten, der uns in der Defensive nochmal einen Schub an Stabilität verleihen wird. Er ist außerdem noch auf der zentralen, defensiven Sechserposition einsetzbar, was uns zu mehr Optionen in der taktischen Ausrichtung verhilft.“

Willkommen beim FC Viktoria Fabi, wir wünschen dir einen guten Einstieg.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.