Mike Bönisch – der Neue aus dem Saarland

Mit Mike Bönisch wechselt ein junger und talentierter Mittelfeldspieler vom saarländischen Verbandsligisten SV Gersweiler zum FC Viktoria. Der zwanzigjährige Linksfuß pausierte zuletzt aufgrund eines Wohnortwechsels und soll beim FCV wieder Anschluss an den Fußball finden.

Kayhan Özen
„Mike hat sein letztes Spiel in der A-Jugend vor einem Jahr bestritten. Er wird aber bei unserem Ziel die Klasse zu halten eine wichtige Rolle spielen und mit seinen Fähigkeiten ein wichtiger Baustein sein. er hat gute und ausbaufähige Grundfähigkeiten.“

Mike Bönisch
„Ich freue mich dem Verein und der Mannschaft in der aktuell schwierigen sportlichen Situation weiterzuhelfen. Die Mannschaft und der Trainer haben mich von Anfang an überzeugt, weil sie einen sehr sympathischen und kameradschaftlichen Eindruck gemacht haben. Ich bin mir sicher, dass wir unser Ziel mit dieser jungen und hungrigen Mannschaft erreichen werden.“

Lieber Mike, willkommen beim FC Viktoria !

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.