#Jungviktorianer im Einsatz

Viktoria Urberach F1 auswärts gegen Viktoria Schaafheim
Nach 30 Sekunden stand es bereits 1:0 für die Urberacher. Es sah nach einem deutlichen Spielergebnis zu Gunsten der Urberacher aus, aber nach der Führung gelang nur noch wenig und es wurden viele Fehlpässe gespielt. So kam es durch einen Konter zum 1:1 Anschlusstreffer. Die blauen Haie kämpften sich jedoch zurück und erhöhten zum 2:1. Nach der Halbzeit erzielten die Urberacher drei schnelle Tore in Folge zum 5:1. Schaafheim legte nach und erzielte noch 2 weitere Tore. Die blauen Haie trafen in der Endphase dann noch zweimal in das gegnerische Tor und so stand es am Ende verdient 7:3 für unsere F1 Jungs.

Viktoria Urberach E2 auswärts gegen GSV Gundernhausen
Am Samstag traf man sich in Gunderhausen zum zweiten Spiel der Qualifikationsrunde.
Gegen die GSV war die ersatzgeschwächte Mannschaft der Viktoria von Anfang an klar unterlegen. Schon nach wenigen Minuten lagen die Urberacher mit 5:0 zurück.
Anschließend fing sich die Viktoria und bäumte sich etwas auf, jedoch blieben sie weiterhin klar unterlegen. Immerhin konnten drei Tore erzielt werden. Am Ende hieß es dann aber trotzdem 12:3 für die Heimmannschaft.
Es spielten: David (TW), Bilal, Leopold, Leonardo, Jonas, Sebastian und Emil (3)

Viktoria Urberach E1 empfängt den TSV Harreshausen I
Am vergangenen Samstag hatten unsere blauen Adler die E1 aus Harreshausen im zweiten Spiel der Qualifikationsrunde zu Gast.
Schnell gingen die Urberacher mit 2:0 in Führung und zeigten sich als dominierende Mannschaft auf dem Platz. Nach einer kurzweiligen Schwächephase gelang dem Gegner jedoch der 2:1 Anschlusstreffer. Im weiteren Spielverlauf fingen sich die blauen Adler wieder und der Ball befand sich fast ausschließlich in der gegnerischen Hälfte. Zur Halbzeit stand es 4:1. Auch danach setzte man den Gegner weiter unter Druck und erzielte weitere, teils schön herausgespielte Tore. Am Ende gingen die blauen Adler mit einem verdienten 15:1 Sieg vom Platz.
Es spielten: Luis (TW), Luca (1), Nils, Tim (2), Julian, Moritz (3), Mika (4), Keanu (2) und Luke (3)

Viktoria Urberach F2 gegen KSG Georgenhausen
Von Beginn an gingen unsere F2 Haie konzentriert ins Spiel und wollten unbedingt gewinnen. Nach zahlreichen Chancen wollte aber einfach nicht der Führungstreffer gelingen, obwohl man sich fast nur in der gegnerischen Hälfte befand. Zur Halbzeit stand es 0:0. Danach fielen endlich die ersten beiden Tore für unsere Jungs. Eine kurze Phase der Unkonzentriertheit wurde vom Gegner nicht ausgenutzt und so gelangen 2 weitere Tore, die zum Endstand von 4:0 führten.

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.