eFootball-Team steht im Achtelfinale

Am heutigen Sonntagnachmittag zog das eFootball-Team des FC Viktoria im laufenden StayAtHomeAgainCup des Hessischen Fußballverbandes ins Achtelfinale der Süd-Gruppe ein. Dabei waren die Keeper des FC Viktoria zweimal gegen den CD Espanol Wiesbaden siegreich.

Den Anfang machte U19-Torwart Jan Schickedanz, der sich deutlich mit 5:1 durchsetzte. Im zweiten Spiel öffnete dann Alexios Kasmiris mit dem 2:0 das Tor zur Runde der letzten 16 Mannschaften, welches am kommenden Wochenende vom 8. bis 10. Januar ausgespielt wird.

Glückwunsch an das Team !

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.