Aktuelles

>>> 02.04.2021 <<<

Tennis ist, wie alle Sportarten, von der Corona Pandemie betroffen.

Aktuell sind unter anderem die Arbeitseinsätze, ein Doppel und auch Zusammenkünfte von Mitgliedern kritisch.

Die Plätze sind vom Platzbauer gemacht, wir warten auf besseres Wetter um die Plätze zum Spielbetrieb öffnen.

Dafür notwendige Arbeitseinsätze sind unter den allgemeinen „Corona-Regeln für das Land Hessen“ möglich. Dafür werden wir eine Liste mit Aufgaben und Teilnehmern abstimmen und es allen Mitgliedern somit möglich machen Arbeitseinsätze zu leisten.

Wie es dann mit einer Saisoneröffnung, den Stadtmeisterschaften, einem Sommerfest und den Medenspielen weitergeht, können wir derzeit nur erahnen und müssen die Entwicklung der Pandemie abwarten.

Und wir werden recht zeitnah versuchen eine Abteilungsversammlung zu veranstalten. Wir überlegen diese bei schönem Wetter im Freien durchzuführen.

In diesem Sinne hoffen wir auf eine mögliche Tennissaison für uns alle.

Aufruf:
Wie ihr vielleicht alle sehen konntet, haben wir keine Außen-Uhr mehr. Die hatte ja auch schon einige Jahre auf dem Buckel und war auch nicht mehr so ansehnlich. Nun würden wir gerne eine neue anschaffen, aber Außen-Uhren sind teuer. Vielleicht hat eine/r eine Lösung für eine Uhr die wetterfest ist und mindestens einen Durchmesser von 80 cm hat? Da es für den Verein ist, gibt es selbstverständlich eine Spendenquittung.

Hessischer Tennis Verband

Tennis Termine 2021

News

Tennis-Damen steigen in Hessenliga auf

Die Viktoria-Tennisdamen 50 sicherten sich am letzten Spieltag in Baunatal die Meisterschaft in der Verbandsliga und steigen nun in die Hessenliga auf.
Nachdem das Team bereits im letzten Jahr den Titel verletzungsbedingt knapp verpasst hatte, konnten sie gestern im Entscheidungsspiel gegen die punktgleiche Mannschaft des SGT Baunatal in einer von Anfang spannungsgeladenen Begegnung ein 3:3-Unentschieden erkämpfen, das für die Meisterschaft ausreichte. Aufgrund von Spielabbrüchen zweier Spielerinnen an den beiden vorangegangen Spieltagen, waren die Voraussetzungen gegen diese sehr leistungsstarken Gegner alles andere als perfekt. Nach den Einzeln stand es dann auch 3:1 für Baunatal, denen ein Doppelsieg gereicht hätte.

Die Viktoriadamen konnten aber in einem äußert knappen Doppelfinale am Ende beide Doppel für sich entscheiden und somit ihren Aufstieg endlich sichern. Seit Jahren tritt dieses Viktoria-Team mit einer Meldeliste von nur fünf Spielerinnen an und kompensiert trotzdem kleine Verletzungen und Ausfälle mit ihrem tollen Teamgeist.

Einzel: Korndörfer, Laumann (1), Walther, Deumlich,
Doppel: Korndörfer/Deumlich (1), Laumann/Petzold (1)

Wir gratulieren den Tennisdamen zum größten Erfolg in der 40-jährigen Historie des FC Viktoria.

Teams 2021

Kontakte

Stefanie Laumann

Stefanie Laumann

Abteilungsleiterin Tennis

Mobil 0177-7522516
E-Mail kontakt@fcurberach.de

Robert Brausdorf

Robert Brausdorf

Stellv. Abteilungsleiter Tennis

Mobil 0177-2355206
E-Mail kontakt@fcurberach.de

Guido Deumlich

Guido Deumlich

Sportwart / Platzbelegung

Mobil 0173-9014488
E-Mail kontakt@fcurberach.de

Bernd Schäfer

Bernd Schäfer

Schriftführer / Finanzen

Mobil 0157-7976 7633
E-Mail kontakt@fcurberach.de

Roland Werner

Roland Werner

Technischer Koordinator

Mobil 0163-8840539
E-Mail kontakt@fcurberach.de