Einträge von Thomas Weiland

Das neue HEIMSPIEL ist online – jetzt reinlesen !

In der neuesten Ausgabe des Viktoria-Stadionmagazins HEIMSPIEL findet ihr unter anderem folgende Themen Eintracht Wald-Michelbach – unser Gegner aus den tiefen des Odenwalds Niederlage gegen Hanau 1960 – die Fakten und Stimmen zum Spiel Siegesserie der U21 gerissen – der Bericht gegen Babenhausen II U19 erreicht Pokalfinale U17 für die Kreisliga qualifiziert – Kantersieg in […]

Weitere schmerzliche Niederlage für die U23 – Abstiegs- statt Aufstiegskampf

Die vierte Niederlage in Folge setzte es am gestrigen Abend für die U23 des FC Viktoria bei der SG Mosbach/Radheim. Im ersten Durchgang kombinierte sich das Team von Michael Krause gut bis vor das gegnerische Tor, ließ aber wirkliche Torgefährlichkeit vermissen. Mosbach/Radheim hingegen genügten zwei Chancen von Max Daniel um mit 2:0 in Führung zu […]

Siegesserie der U21 gerissen – Viktoria unterliegt fußballerisch und verbal

Nach sechs Siegen in Folge musste die U21 der Viktoria im Spiel bei Germania Babenhausen eine schmerzliche 1:4-Niederlage in Kauf nehmen. Die Partie begann mit einem offenen Schlagabtausch zweier technisch stark agierender Teams mit leichten Vorteilen für die Viktoria. Nachdem Saeed Yaghootpoor im Strafraum zu Fall gebracht wurde, entschied Schiedsrichter Blitz auf Strafstoß, den Fouad […]

Viktoria unterliegt nach Derbysieg – „Haben das Spiel nicht aufgezogen“

Nach dem knappen Derbysieg gegen die TS Ober-Roden konnte der FC Viktoria gegen den Hanauer Sport Club 1960  keine Siegesserie starten und unterlag mit 2:4 Toren der Mannschaft aus der Grimmstadt.   Bereits nach fünf Minuten traf der Ex-Urberacher Benjamin Braus zur 1:0-Führung für die Gäste. Zehn Minuten später konnte Patryk Czerwinski für die Viktoria […]

U19 im Pokalfinale

Im Halbfinale des Kreispokals schien die Favoritenrolle klar verteilt. Mit der JSG Ueb/Georg/Otzb war ein Gruppenligist beim Kreisligisten zu Gast. Von einem Klassenunterschied war jedoch von Beginn an nichts zu erkennen. Beide Teams spielten mit vollem Einsatz und waren taktisch hervorragend eingestellt. So waren Torchancen absolute Mangelware. Jedoch entwickelte sich ein durchaus sehenswertes Spiel, in […]

U17 qualifiziert sich für die Kreisliga mit Kantersieg

Im letzten Qualifikationsspiel gastierte die U17 bei Viktoria Schaafheim. Vor dem Spiel war die Qualifikation für die Kreisliga zum Greifen nah, aber ein Sieg war Pflicht. Gleich nach dem Anpfiff drückten die Urberacher den Gegner zwar in die eigene Hälfte zurück, es gelang aber nicht, ihn richtig unter Druck zu setzen und Torchancen zu kreieren. […]

Handelfmeter entscheidet Rödermark-Derby

Mit einem 1:0-Sieg bezwingt der FC Viktoria die Turnerschaft Ober-Roden im Rödermark-Derby und verschafft sich eine gute Ausgangslage um den Tabellenkeller so schnell wie möglich wieder zu verlassen.   Die Begegnugn nahm langsam Fahrt auf und die Anfangsphase war auf beiden Seiten von einem vorsichtigen Heranstasten geprägt. Auf Seiten der TS hatte Jannik Zeise nach […]

Derby im Nachbarort – „Ein Sieg muss her!“

Vor dem morgigen Rödermark-Derby bei der Turnerschaft Ober-Roden steht der FC Viktoria weiterhin mit dem Rücken zur Wand. Seit sechs Spielen steckt der FC Viktoria in der Abstiegszone fest und belegt den vorletzten Platz mit sechs Punkten.   Dass die Mannschaft über mehr Qualität verfügt als der aktuelle Tabellenplatz aussagt, hebt Trainer Jochen Dewitz nochmals […]

U17 gewinnt souverän im Nachholspiel gegen Klein-Zimmern

Durch Ungereimtheiten im Spielbetrieb gestaltete sich das Nachholspiel gegen Vikt. Klein-Zimmern dann doch zum „Alles oder Nichts“-Spiel um die Qualifikation für die Kreisliga. Die Viktoria war vor dem Spiel zum Siegen verdammt und nahm im Flutlichtspiel die Herausforderung dankenswert an. Die Viktoria begann stark und durch die offensive Spielweise kam der Gegener überhaupt nicht ins […]