Einträge von Thomas Weiland

Feiertags-HEIMSPIEL ist online

Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit findet ihr in unserem Stadionmagazin folgende Themen Alle Infos zur Heimpartie gegen die Speuzer Rückblicke auf die vergangenen Spiele der Viktoria Newsflash zu aktuellen Themen rund um den FC Viktoria Viel Spaß beim Reinlesen und einen schönen Feiertag wünscht das HEIMSPIEL-Team. >>> JETZT HIER REINLESEN <<<

Viktoria unterliegt beim Spitzenreiter

Nach dem Derbysieg gegen Germania Ober-Roden im Kreispokal musste der FC Viktoria am gestrigen Sonntagnachmittag eine Niederlage gegen den Tabellenführer SC Hanau 1960 in Kauf nehmen. Dabei hielt man sehr gut Schritt mit dem Titelfavoriten, war aber in der Chancenverwertung den Hausherren unterlegen. Kapitän Giuseppe Serra fiel hingegen aller Hoffnung kurzfristig mit einem schweren Magen-Darm-Infekt […]

Viktoria zu Gast beim Spitzenreiter

Am kommenden Sonntag (15 Uhr) ist der FC Viktoria zu Gast beim Tabellenführer und Titelfavoriten SC 1960 Hanau. Mit ordentlich Rückenwind reist der FCV nach dem deutlichen Derby-Pokalsieg gegen Germania Ober-Roden in die Gebrüder-Grimm-Stadt. Aber auch die Gastgeber haben eine beachtliche Serie von fünf Siegen aus den letzten fünf Spielen hingelegt. Eine schwere Aufgabe also […]

Viktoria siegt klar im Rödermark-Klassiker

Mit einem deutlichen 4:0-Sieg in der zweiten Runde des Dieburger Kreispokals zieht der FC Viktoria in die dritte Runde des Wettbewerbs ein. Dabei war der FCV von Beginn an die bessere Mannschaft gegenüber dem Stadtrivalen. Aufgrund des fehlenden Flutlichtes auf dem Hauptfeld an der Frankfurter Straße wurde die Partie bereits um 18 Uhr angestoßen. Trainer […]

U23 mit souveränem Sieg gegen Georgenhausen

Einen deutlichen 5:1-Heim-Auswärtssieg errang die U23 des FC Viktoria am gestrigen Abend gegen die KSG Georgenhausen II in Dreieich-Sprendlingen. Spielerisch überlegen gestaltete der FC Viktoria die Partie. Nenneswerte Torchancen waren in den ersten dreißig Minuten aber eher Fehlanzeige. Nach einer Hereingabe von Loris Lang und der Verlängerung per Hacke von Jannis Deak auf Sevket Yildirim […]