Viktoria-Teams starten in die Wintervorbereitung

Am kommenden Wochenende starten unsere Herrenmannschaften in die Vorbereitung zur Restsaison 2017/18.
 
Lars Schmidt bittet sein Team ab Montag den 15. Januar zum Aufgalopp im Urberacher Waldstadion.
 
Bereits einen Tag früher startet die U23 von Michael Krause in die Vorbereitung.
 
Die U21 ist bereits seit dem 10. Januar in der äußerst kurzen Vorbereitungsphase, da aufgrund vieler Nachholspiele die Runde für das Team von Maximilian Steiger bereits am 15. Februar beginnt.
 
Überblick Testspiele
 
Verbandsliga-Team
So. 21.01.18 | 17:30 Uhr bei SV Rot-Weiss Walldorf E.V.
So. 04.02.18 | 14:00 Uhr bei SKV Büttelborn Fußball
Sa. 10.02.18 | 14:00 Uhr bei DJK SC SW Flörsheim e. V.
Start Rückrunde
So. 18.02.18 | Heimspiel gegen TSV Vatanspor BAD Homburg
Anstoßzeit offen
 
U23
So. 04.02.18 | 12:00 Uhr bei SG Egelsbach II
Start Rückrunde
So. 18.02.18 | 14:00 Heimspiel gegen Turnerschaft Ober-Roden II
 
U21
Start Rückrunde
Do. 15.02.18 | 19:00 Uhr Heimspiel geggen SV 1920 Heubach II
 
 Haut rein Jungs !

André Scheel wechselt in den Nachbarort

André absolvierte seine fußballerische Ausbildung beim FC Viktoria und wechselte nach der Fußballjugend zur TSG Messel.
 
Der 27jährige war nach seiner Rückkehr zum FC Viktoria am Wiederaufbau des Teams nach dem Abstieg aus der Hessenliga in der Saison 2013/14 war maßgeblich beteiligt. Nun wechselt er wieder mit sofortiger Wirkung nach Messel zum Darmstädter Gruppenligisten.
 
André Scheel zu seinem Wechsel:
„Ich möchte mich bei allen Viktorianern für die Unterstützung in den letzten Jahren bedanken. Aus beruflichen und familiären Gründen habe ich mich zu einem Wechsel im Winter entschlossen. Dem Verein, dem neuen Trainerteam und meinen Jungs drücke ich ganz fest die Daumen für die Rückrunde. Ich bin fest davon überzeugt, dass sie die Klasse halten werden. Die Mannschaft hat die entsprechende Qualität und muss diese nur auf dem Platz abrufen. Sportliche Grüße und wir sehen uns alle im Urberacher Waldstadion wieder. Eure Nummer 14.“
Peter Zimmerer, Sportlicher Leiter:
„Ich möchte mich bei André zutiefst für die Leistung in den vergangenen viereinhalb Jahren bedanken. Er war zu jeder Zeit eine Stütze im Team und ein fußballerisches sowie charakterliches Vorbild.“
 
Lieber André, die Viktoria-Familie wünscht dir weiterhin alles Gute auf deinem fußballerischen sowie privaten Lebensweg. Bleib gesund!
Foto www.torgranate-rhein-main.de

Fastnacht 2018 beim FC Viktoria

In genau einem Monat startet der FC Viktoria ins Fastnachtswochenende 2018.
 
Wir freuen uns jetzt schon auf euren Besuch an Altweiberfastnacht (8. Februar) und am Rosenmontag (12. Februar) in der Orwischer Kelterscheune.
Am Donnerstag, den 8. Februar starten wir mit dem Scheunenrummel an Altweiberfastnacht. DJ Uwe Keck wird euch einheizen und wir bringen die Scheune gemeinsam zum Beben.
Das große Finale startet dann am Rosenmontag mit dem 7. Orwischer Rosenmontagsumzugs-Warmup und der anschließenden After-Train-Party. DJ Sascha gibt dann gemeinsamt mti euch Vollgas.
 
Mehr Infos zu den Veranstaltungen findet ihr hier
 
 
 
>>> JETZT SCHON EINCHECKEN <<<

Robin Schnitzer kommt aus Dieburg

Der FC Viktoria hat mit Robin Schnitzer einen weiteren Mittelfeldakteur für sein Verbandsliga-Team verpflichtet.
 
Der 26jährige kommt vom Darmstädter Gruppenligisten Hassia Dieburg, bei dem er bis Ende 2017 als Spielertrainer agierte.
 
Lieber Robin, willkommen beim FC Viktoria !

Loris Lang wechselt an die Traminer Straße

Den ersten Neuzugang in 2018 kann der FC Viktoria heute vermelden.
 
Mit Loris Lang wechselt ein offensiver Mittelfeld-Akteur vom aktuellen Hessenliga-Spitzenreiter SC Hessen Dreieich nach Orwisch.
 
Der 19jährige absolvierte seine fußballerische Ausbildung in der Nachbarstadt und freut sich auf die neue Herausforderung im blauweißen Trikot.
 
Loris hat seine Stammposition im offensiven zentralen Mittelfeld, er kann aber auch flexibel auf der rechten und linken Außenbahn eingesetzt werden.
 
„Ich freue mich bei der Viktoria eine Chance zu bekommen und hoffe das Team in vielen Spielen unterstützen zu können“, so Loris am heutigen Vormittag.
 
Lieber Loris, willkommen in Orwisch – wir wünschen dir einen guten Start beim FC Viktoria !

Frohes Neues Jahr 2018

Liebe Mitglieder, Fans und Freunde des FC Viktoria,

wir wünschen euch ein Frohes Neues Jahr.

Kommt gut rüber.

Auf viele gemeinsame blauweiße Momente in 2018.

Feiert schön.

Das war der MKU-Cup 2017

Wir bedanken uns bei allen Teams, Organisatoren, Helfern, Eltern, Fans und Freunden für die gelungene Veranstaltung.

Alle Impressionen haben wir hier für euch nochmal auf unserer Homepage gesammelt.

Wir wünschen euch einen guten Start ins neue Jahr !

Das war die Weihnachtsfeier 2017

Die besten Schnappschüsse der Vereinsweihnachtsfeier haben wir hier nochmal für euch zusammengestellt.

Viel Spaß beim durchklicken.

Auf diesem Wege möchten wir uns nochmals beim Orga-Team um Dominik „Erwin“ Siegler sowie bei allen Mitgliedern bedanken, die in diesem Jahr wieder dieses traditionelle Event möglich gemacht haben.

Ihr habt weitere Fotos der Weihnachtsfeier? Dann schickt sie uns per E-Mail an kontakt@fcurberach.de oder per whattsapp an 0170-9604741.

RW Frankfurt meldet Reserve-Team ab

Am gestrigen Abend hat die SG Rot-Weiss Frankfurt ihr U23-Team vom Spielbetrieb zurückgezogen. Dadurch steht die Verbandsliga-Reserve als erster Absteiger fest.
 
Die für den 11. März 2018 angesetzte Rückrundenpartie ist somit abgesetzt und wird mit 3:0 Toren für den FC Viktoria gewertet.

Yassin Sariano wechselt an die Mainspitze

Mit sofortiger Wirkung wechselt der 21jährige zum Darmstädter Kreisoberligisten Dersim Rüsselsheim.

Sariano kam zur aktuellen Saison vom Mitte-Verbandsligisten DJK Flörsheim zum FC Viktoria und bestritt zwischen August und Oktober acht Partien, in denen er ein Tor erzielte.

Lieber Yassin, wir wünschen dir alles Gute für deine fußballerische Zukunft.