U11 zieht ins Kreispokalfinale ein

Am gestrigen Dienstagabend bezwang unsere U11, den Kreisligisten Hassia Dieburg mit 2:3.

Zur Halbzeit führten die Hausherren aus Dieburg noch mit 1:0.
Nach einer kurzen und knackigen Kabinenansprache drehten unsere Buwe so richtig auf.
1:1, 1:2, 2:2, 2:3.
Da Hassia Dieburg eine tolle, sehr spielerisch starke Mannschaft ist, und wir absolut auf Augenhöhe waren, haben die Zuschauer ein schönen Pokalfight erlebt.

Ein perfekter Abend für unser Team.

Finalgegner sind unsere Nachbarn der TS Ober-Roden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.