Klare Sache auf dem Papier – Viktoria zu Gast in Bornheim

Am Kerbsonntag gastiert die Schmidt-Elf im Frankfurter Stadtteil bei der SG Bornheim Grün-Weiß. Was auf dem Papier nach einer klaren Angelegenheit gegen den Tabellenletzten aussieht, weiß Coach Schmidt aber definitiv klarzustellen.

„Bornheim hat zwar viele Tore bekommen aber auch viele geschossen. Ich erwarte eine spielstarke Mannschaft, die mit vielen Positionswechseln agieren wird. Da Bornheim auch erst aufgestiegen ist, haben wir als Trainerteam relativ  weniger Informationen über die SG“, so Lars Schmidt vor dem heutigen Abschlusstraining.

Personell sind alle Mann fit an Bord. Marco Di Maria ist leicht angeschlagen und konnte unter der Woche lediglich mehrere Lauftrainings absolvieren. Schmidt wird die heutige Trainingseinheit nutzen und sich nochmals ein Bild in Richtung Startelf machen. Größere Veränderungen gegenüber der Partie gegen Germania Ober-Roden wird es wohl nicht geben.

Auf geht’s Jungs- Punkte nach Hause holen und dann auf der Kerb feiern !

Foto op-online.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.