Sechs Spiele Sperre für Mateusz Malkiewicz

Das Sportgericht des Hessischen Fußballverbandes hat nach der Roten Karte für Mateusz Malkiewicz das Strafmaß festgelegt. Die Sperre wurde auf insgesamt sechs Pflichtspiele saisonübergreifend festgesetzt. Somit ist für Mateusz die Spielzeit 2018/19 leider beendet.

„Das Sportgericht hat strafmildernd bewertet, dass Malkiewicz vor seiner Tätlichkeit von seinem Gegenspieler bespuckt worden ist“, so das Statement von Einzelrichter Wolfgang Heck (Idstein).

„Wir behalten uns das Einlegen eines Widerspruchs vor, da sich für uns die Situation anders dargestellt hat als im Urteil angegeben. Die Entscheidung hierzu fällt im Laufe der Woche“, so Viktorias Sportdirektor Michael Krause.

Foto op-online.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.