Erst gekickt, dann gegrillt – U21 begeht Saisonabschluss

Als letztes der Viktoria-Teams beging die U21 des FC Viktoria am vergangenen Samstag ihren Saisonabschluss.

Zunächst bat Trainer Maximilian Steiger zur lockeren Trainingseinheit. Danach wurde gegrillt und anschließend noch die Darmstädter Innenstadt „unsicher“ gemacht.

Bereits am 30. Juni startet die U21 dann wieder in die Sommervorbereitung für die neue D-Liga-Saison.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.