U9 gewinnt deutlich

Am vergangenen Mittwoch die U9 / F1 der Viktoria bei der KSG Georgenhausen. Gleich zu Beginn, merkte man der Mannschaft an, dass der Wille zum Sieg greifbar war. Man kombinierte sich gut durch die Reihen des Gegners und spielte sich dabei etliche Torchancen heraus.

In der Abwehr stand man sicher. In folge dessen, fiel dann auch das lang verdiente 0:1 für die Viktoria. Danach war man größtenteils spielbestimmend. Die gefährlichen Aktionen des Gegners, kamen meist durch die langen Abschläge des Torwarts. Einer dieser führte dann leider auch zum Ausgleich. Somit ging man mit einem 1:1 in Die Halbzeitpause.

Im 2. Durchgang knüpften die Jungs an die erste HZ an. Somit brachten unsere Jungs am Ende einen wohl verdienten 2:5 Sieg mit nach Hause.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.