Viktoria nicht nur auf dem Rasen treffsicher

Beim diesjährigen Ortspokalschießen der SG Jägerblut Urberach belegte das Team des FC Viktoria den 1. Platz vor der Freiwilligen Feuerwehr Urberach.
Dabei stellte man insgesamt zwei Mannschaften.

Team 1
Fabian Hoch
Max Hirsch
Sebastian Gawliczek
Dennis Ankenbrand
Christopher Mickler

Team 2
Jan Schickedanz
Clemens Gawliczek
Paul Moser
Tristan Günther
Phillip Schäfer

In der Einzelschützenwertung erzielte U21-Kapitän Fabian Hoch das beste Ergebnis und belegte den ersten Platz in der Gesamtwertung mit 98 Ringen belegt. Den 2. Platz belegte U19-Keeper Jan Schickedanz mit 97 Ringen.

Glückwunsch an die erfolgreichen Schützen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.