Viktoria trauert um Werner Wunderlich

Der FC Viktoria trauert um sein verdientes und langjähriges Mitglied Werner Wunderlich, der am vergangenen Freitag nach schwerer Krankheit verstorben ist.

Werner durchlief alle Schülermannschaften des FCV und stand bis Ende der 1970er Jahre in der Reservemannschaft der Blauweißen zwischen den Pfosten. Auch nach seiner fußballerischen Laufbahn blieb er dem Verein mit einer über 50jährigen Mitgliedschaft treu.
In den vergangenen Jahren unterstützte er die Viktoria maßgeblich im Bereich des Vereinsmarketings. So war er über viele Jahre für die Erstellung des Stadionmagazins mitverantwortlich.
Trotz seiner eingeschränkten Bewegungsfreiheit fehlte Werner bei keinem Heimspiel in den letzten Jahren und zeigte sich als treuer Begleiter der Seniorenmannschaften.

Unser Mitgefühl gilt seiner Familie sowie den Angehörigen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.