Odenwald-Oktober – die Monatsvorschau

Im Oktober kommt es für den FC Viktoria in dieser Saison ausschließlich zu Duellen gegen Teams aus dem Odenwald.

Das erste findet am kommenden Sonntag (15 Uhr) gegen den KSV Reichelsheim statt. Mit Vorjahresvierten gastiert ein solides Kreisoberliga-Team im Urberacher Waldstadion, das dem FCV einiges abverlangen wird.

Dann geht es am 11. Oktober zum Auswärtsspiel bei der KSG Rai-Breitenbach, die hinter dem FV Mümling-Grumbach den zweiten Platz in der abgebrochenen Saison 2019/20 belegt haben.

Am 18. Oktober gastiert dann die SG Sandbach in Orwisch, die bisher in dieser Saison etwas hinter ihren Erwartungen zurückgeblieben ist und bisher zwei Siege sowie vier Niederlagen vorweisen kann. Kayhan Özen zählte die SGS noch zu den Titelfavoriten der Saison. Aktuell rangiert die Mannschaft aus dem Breuberger Ortsteil einen Platz vor dem Relegationsrang 15.

Das letzte Spiel des Monats findet dann gegen den SV Lützel-Wiebelsbach statt, der momentan die Tabelle punktgleich mit der SG Mosbach/Radheim und dem SV Groß-Bieberau anführt.

Wir wünschen viel Erfolg im hoffentlich goldenen Odenwald-Oktober.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.