Gehfußball-Training mit Unterstützung des HFV

Am gestrigen Montagabend trafen sich unsere Gehfußballer zu einem professionell angeleiteten Training mit Unterstützung des Hessischen Fußballverbands.

Zuerst wurde ein speziell auf Gehfußball abgestimmtes Aufwärmprogramm absolviert. Das anschließende 30-minütige Spiel endete dann schiedlich, friedlich mit 7:7. Auch Trainerin Cara Zohren (Eintracht Frankfurt) und Werner Abraham (HFV) waren vom Niveau der Kicker sehr überrascht.

Michael Hock, Leiter Gehfußball beim FC Viktoria
“Wir sind nun der sechste Verein in Hessen, der eine Gehfußball-Mannschaft ins Leben gerufen hat. Im kommenden Jahr ist zudem ein Turnier bei Eintracht Frankfurt geplant. Und in den kommenden Wochen werden wir als zusätzliches Equipment noch zwei spezielle Gehfußball-Tore anschaffen. Die Abteilung ist bereits nach kurzer Zeit fest im Verein integriert und wir hoffen auf weiteren Zuwachs.”

Viktorias Gehfußballer treffen sich jeden Montagabend 18:30 Uhr im Urberacher Waldstadion und freuen sich über jeden und jede, die mal reinschnuppern möchten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.