Spielstarker Gegner zu Gast in Orwisch

Am kommenden Sonntag (15 Uhr) gastiert der Tabellenfünfte aus Steinbach im Odenwald beim FC Viktoria. Eine schwere Prüfung wartet somit auf die Mannschaft von Trainer Kayhan Özen.

Besonderes Augenmerk sollte Özen’s Eleven dabei auf Spielertrainer Cagdas Pektas und Offensivmann Daniel Reimer legen, die beide insgesamt bereits 27 Treffer erzielt haben. Pektas führt dabei die Kreisoberliga-Torschützenliste mit 16 Treffern an. Nur Rimhorns Dennis Uhrig hat die gleiche Toranzahl vorzuweisen.

“Ich erwarte einen spielstarken Gegner, der mit Pektas und Reimer zwei überdurchschnittlich starke Spieler im Kader hat. Die beiden müssen wir in den Griff bekommen. Nichts desto trotz ist es ein Heimspiel und wir wollen die drei Punkte zuhause behalten. Steinbach möchte nach der Heimniederlage gegen Rai-Breitenbach sicher einiges wieder gutmachen. Daher erwarte ich ein qualitativ hochwertiges KOL-Spiel”, so Özen am heutigen Nachmittag.

Pflichtspiele gab es in den vergangenen Jahrzehnten keine zwischen den beiden Teams. Die Begegnungen im Mai und November 2020 fielen der Corona-Pandemie zum Opfer.

Personell kann Özen aus dem Vollen schöpfen wobei Tristan Günther und Julius Müller (beide Grippe) angeschlagen in die Partie gehen werden.

Wir freuen uns auf euren Besuch und eure Unterstützung im Abstiegskampf – alle Infos zur Partie bekommt ihr auch in unserem Stadionmagazin HEIMSPIEL.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.