Kayhan Özen verlängert bis Sommer 2024

Der FC Viktoria freut sich den Vertrag mit seinem Cheftrainer Kayhan Özen bis zum Sommer 2024 verlängern zu können. Am gestrigen Samstagnachmittag erfolgte die Vertragsunterzeichnung mit Viktorias sportlichem Leiter Michael Hock.

Michael Hock, Sportliche Leitung
“Die Vertragsverlängerung mit Kayhan war für uns extrem wichtig und ist ein Zeichen für den Weg der Viktoria. Kayhan hat blauweißes Blut und lebt den Verein. Die Spieler der 1. Mannschaft sind von seiner Art und seinem Tun begeistert. Er ist ein Teamplayer und in permanentem Austausch mit den Trainern der 2. und 3. Mannschaft. Auch seine Kommunikation mit den Jugendtrainern ist hervorragend. Er weiß auch worauf es ankommt im Vereinsleben. Die Art und Weise wie er Fußball spielen lässt, gefällt uns und vielen anderen im Verein. Sein Engagement ist vorbildlich. Ich freue mich auf die nächsten zwei Jahre mit Ihm.”

Kayhan Özen
Vor Acht Jahren hat Ernstjürgen Klapp als Präsident der Viktoria mir die B-Jugend anvertraut, mit der Weitsicht, das dieser Jahrgang einmal das Gesicht von Viktorias Zukunft sein soll. Die Jahrgänge 1998 bis 2000 habe ich jetzt mittlerweile seit Jahren in der Ausbildung und zur aktuellen Runde sind noch einige Spieler des Jahrgangs 2002 dazugekommen. Die Arbeit mit dieser Rasselbande, angeführt von ihrem Kapitän Daniel Lotz macht mir sehr viel Spaß, weil diese Jungs wissbegierig sind und den Amateurfußball mit Leib und Seele leben. Sehr glücklich bin ich auch mit meinem Trainerteam Raimund Hitzel und Dominik Wolf, sowie dem Betreuerteam Martina Ankenbrand und Jan Kampe. Dass der Verein in Person von Michael Hock mir weiterhin das Vertrauen schenkt diesen eingeschlagenen Weg gemeinsam zu bestreiten, freut mich besonders. Eine Aufbruchstimmung im gesamten Umfeld ist spürbar.

Wir wünschen Kayhan weiterhin viel Erfolg beim FC Viktoria.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.