Das war die Mini-EM 2022

Nach regulärer Spielzeit stand es 0:0 zwischen Belgien (SpVgg 05 Oberrad) und England (SC Viktoria Griesheim).
 
In der spannenden Entscheidung vom Punkt setzten sich die Belgier schlussendlich durch und sicherten sich den Titel des Mini-Europameisters 2022.
 
Im Achtmeterschießen der Trainer sicherte sich die Slowakei (Sportfreunde Oberau) den Titel des Elfmeterkönigs.
 
Unser großer Dank geht an
alle teilnehmenden Mannschaften sowie ihren Eltern
die Turnierleitung in Person von Winfried Waldmann
die Jugendabteilung des FC Viktoria
das Schiedsrichter-Team
alle Sponsoren und Unterstützer
Rödermarks Bürgermeister Jörg Rotter
 
Vielen Dank für die großartigen beiden Tage – wir freuen uns bereits jetzt schon auf die #MiniWM2022 am 16. und 17. Juli im Urberacher Waldstadion.
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.