Duo kommt von der Turnerschaft zur Viktoria

Mit Colin Frank und Oliver Konietzko kehren zwei ehemalige Jugendspieler des FC Viktoria an ihre alte Wirkungsstätte zurück.

Colin verließ den FC Viktoria bereits in der E-Jugend und schloss sich dem FSV Frankfurt an, bei dem er alle Jugendmannschaften bis zur U19 durchlief.

Oliver wechselte in der D-Jugend zur Turnerschaft und stand in der vergangenen Saison im Kader deren U23 in der A-Liga Dieburg.

Kayhan Özen
“Beide wollen jetzt beim FC Viktoria den nächsten Schritt im Seniorenfußball wagen. Sie kennen den Verein und das Umfeld und werden sich schnell integrieren. Ich freue mich auf einen Zuwachs an Qualität.”

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.