E1 gewinnt den Wilhelm-Winterstein-Cup

Unsere neuformierte E1-Mannschaft ging in ihrem letzten Turnier vor der Sommerpause im Wilhelm-Winterstein-Cup in Hanau-Kesselstadt erneut als Sieger hervor.

In der Vorrunde taten sich die Kids noch etwas schwer, kamen aber mit einem 1:2, 3:0 und 0:0 als Gruppenzweiter gerade noch weiter.

Im 1. Halbfinale zeigte die Mannschaft dann ihr bestes Spiel mit einem 3:0 gegen den HFC Bürgel II und zog verdient ins Finale ein.

In einem spannenden Spiel gegen die Heim-Mannschaft des VfR Kesselstadt I (Vorrunde 0:0) konnten sich unsere Kids nach mehreren verpassten Torchancen mit dem entscheidenden 1:0 durchsetzen und nahmen den Pokal am Ende glücklich mit nach Orwisch.

Glückwunsch an das Team von Dominik Wolf und Melek Labidi!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.