MSG-Mädels zu Gast beim DFB-Campus

Auf Einladung des Deutschen Fußball-Bundes waren die Mädels der MSG Rödermark am vergangenen Montag zu Gast in der DFB-Akademie in Frankfurt.

Nach einer kurzen Wartezeit im Forum des kürzlich eröffneten DFB-Campus wurden Spielerinnen und Eltern von den Guides Leslie und Tim begrüßt. In der anschließenden Führung besuchte der Tross um Trainer Andreas Kafier die neue Kunstrasen-Fußballhalle sowie die sportlichen Funktionsräume des Komplexes, der auf der ehemaligen Pferderennbahn in Niederrad errichtet wurde.

Das Highlight wartete dann auf einem der vier Hybrid-Rasenplätze. Unter Anleitung des ehemaligen Bundesliga-Profis und U19-Co-Trainers Hanno Balitsch trainierten die Mädels eine Stunde lang unter Nationalmannschaftsbedingungen und hatten sichtlich ihren Spaß.

Danach ging es in den neuen Presseraum, in dem demnächst Nationaltrainer Hansi Flick das Aufgebot für die Fußballweltmeisterschaft in Katar bekanntgeben wird.

Andreas Kafier, Trainer MSG Rödermark
“Es war ein unvergesslicher Tag. Dass die Mädels unter solchen Bedingungen trainieren konnten ist wirklich sensationell.”

Ein großes Dankeschön geht an den DFB für diesen unvergesslichen Tag.
Die komplette Galerie findet ihr HIER.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.