Tag zwei vorbei

Am zweiten Tag des MKU-Hallenmasters 2022 fanden die F1- und F2-Junioren-Turniere in der Halle Urberach statt.
Den 1. Platz bei den F1-Junioren sicherte sich der 1.FC Erlensee, der in einen spannenden Finale die Regionalauswahl Darmstadt knapp mit 1:0 bezwang. Die F1 des FC Viktoria landete auf dem guten 4. Platz.
Bei den F2-Junioren gewann Weißgold’s Fußballakademie das Endspiel deutlich mit 7:0 gegen die SKG Sprendlingen. Die F2 des FC Viktoria errang einen tollen 3. Platz und die Mädels der MSG Rödermark landeten auf einem beachtlichen 5. Platz von 10 Mannschaften.
 
Zum Abschluss des Tages traten dann nochmal die Väter der Jugendspieler gegeneinander an, wobei die Väter von Viktorias F-Jugend gewannen.
 
Wir freuen uns auf einen spannenden dritten und letzten Turniertag morgen bei Cup der E-Junioren.
Danke an unseren Hauptsponsor MKU Chemie GmbH.
Alles Infos und weitere Fotos vom MKU-Hallenmasters findet ihr HIER.
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.