Herren 55 steigen in Verbandsliga auf

Großer Erfolg für die Tennis-Herren 55 der Viktoria! Diese Saison konnte das Team mit sechs Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage als Tabellenführer der Gruppenliga den Aufstieg in die Verbandliga klar machen.

Gespielt haben Andreas Hain, Guido Deumlich, Rainer Laumann, Jörg Lang, Elmar Deumlich (Gastspieler),Heinz Schaffner und Dietmar Köhler.

Starke Leistung Jungs – wir wünschen euch viel Erfolg in der Verbandsliga im kommenden Jahr!

 

Spielpläne der Viktoria-Teams sind online

Seit dem heutigen Montagnachmittag sind die Spielpläne der Viktoria-Teams in den Dieburger Kreisligen online.

Die Spielpläne findet ihr hier
Kreisliga A Dieburg
Kreisliga B / D Dieburg

Mega-Gewinne bei Mini-WM-Tombola

Am kommenden Wochenende erwartet die Besucher der Mini-WM wieder eine große Tombola mit vielen hochkarätigen Gewinnen.

In der Verlosung sind unter anderem

Also kommt vorbei und schnappt euch die Gewinne!

Dennis Borchardt verstärkt Viktorias Defensive

Der FC Viktoria freut sich am heutigen Mittwochvormittag den Transfer von Dennis Borchardt zu den Blauweißen bekanntgeben zu können.

Der 34-jährige wechselt vom Offenbacher A-Ligisten SV Dreieichenhain ablösefrei an die Traminer Straße und soll mit seinen Anführer-Qualitäten für mehr Stabilität in Viktorias Hintermannschaft sorgen.

Michael Hock, Präsidiumsmitglied Sport
“Nach vielen Gesprächen mit Dennis freuen wir uns ihn nun in unseren Reihen begrüßen zu dürfen. Ausschlaggebend war hierbei, dass er den eingeschlagenen Weg der Viktoria gemeinsam mit uns gehen möchte. Seine beiden Söhne spielen zudem in unserer Fußballjugend. Für uns ist außerdem immens wichtig, dass er charakterlich in unser Team passt. Wir gehen davon aus, dass er in den nächsten Jahren die Mannschaft anführen wird.”

Lieber Dennis, wir wünschen dir einen guten Start in Orwisch!

Vorläufiger Spielplan der B-Junioren-Bundesliga veröffentlicht

Der vorläufige Spielplan der B-Junioren-Bundesliga ist seit dem vergangenen Wochenende online.

Auf die Lilienfans und alle Besucher des Urberacher Waldstadions warten so einige Kracher aus der Belle Etage des Deutschen Juniorenfußballs.

Den Anfang macht der “Club” aus Nürnberg am 14. August, zwei Wochen später ist der SSV Jahn aus Regensburg zu Gast in Orwisch.
Am 17. September gastiert der Vorjahres-Staffelsieger VFB Stuttgart.

Der absolute Kracher folgt dann am 9. Oktober, wenn der Unterbau von Rekordmeister Bayern München an die Traminer Straße kommt.

Weitere interessante Duelle folgen dann am 5. November gegen den SC Freiburg und am 19. November mit der TSG Hoffenheim.
Zum Jahresabschluss ist dann am 11. Dezember der FC-Astoria Walldorf nochmal zu Gast.

Wir wünschen den Junglilien eine spannende und erfolgreiche Saison!

Weitere Infos zur B-Junioren-Bundesliga findet ihr >>> HIER <<<

E1 gewinnt den Wilhelm-Winterstein-Cup

Unsere neuformierte E1-Mannschaft ging in ihrem letzten Turnier vor der Sommerpause im Wilhelm-Winterstein-Cup in Hanau-Kesselstadt erneut als Sieger hervor.

In der Vorrunde taten sich die Kids noch etwas schwer, kamen aber mit einem 1:2, 3:0 und 0:0 als Gruppenzweiter gerade noch weiter.

Im 1. Halbfinale zeigte die Mannschaft dann ihr bestes Spiel mit einem 3:0 gegen den HFC Bürgel II und zog verdient ins Finale ein.

In einem spannenden Spiel gegen die Heim-Mannschaft des VfR Kesselstadt I (Vorrunde 0:0) konnten sich unsere Kids nach mehreren verpassten Torchancen mit dem entscheidenden 1:0 durchsetzen und nahmen den Pokal am Ende glücklich mit nach Orwisch.

Glückwunsch an das Team von Dominik Wolf und Melek Labidi!

Autodoc.de