Spiel der Lilien findet in Darmstadt statt

Das letzte Spiel der U17 des SV Darmstadt 98 im Jahr 2021 wird aufgrund der aktuellen Witterung im Nachwuchsleistungszentrum an der Kastanienallee stattfinden.

Wir wünschen den Junglilien viel Erfolg am Samstag gegen den FC Ingolstadt.

Infrastrukturausbau schreitet voran

Am heutigen Nachmittag wurde der Grundstein für eine weitere wichtige Infrastrukturmaßnahme im Urberacher Waldstadion gelegt.

Zwei Betonbehälter von jeweils 6,7 Tonnen wurden in die zuvor ausgehobene Baugrube für die vorgesehen Kleinkläranlage mittels Schwerlastkran eingepasst.

Bis zum Frühjahr 2022 soll dann die gesamte Anlage fertiggestellt sein, die es dem FC Viktoria ermöglicht eigenständig Abwässer zu reinigen, da am Vereinsgelände kein Kanalanschluss vorhanden ist.

Thomas Neumann, Präsidiumsmitglied Finanzen
“Die Kosten für die jährliche Reinigung liegen weit unter den aktuell anfallende Fäkalabfuhr. Das freigewordene Volumen unserer bisherigen Auffanggrube können wir dann als weitere Zisterne für unsere Beregnungsanlage verwenden.”

Das letzte HEIMSPIEL des Jahres

Seit dem heutigen Nachmittag befindet sich der FC Viktoria witterungsbedingt in der Winterpause – das Fußballjahr 2021 geht somit zu Ende.

Nichts desto trotz möchten wir euch die aktuelle Ausgabe des Viktoria-Stadionmagazins HEIMSPIEL nicht vorenthalten, da der Redaktionsschluss bereits am vergangenen Montag war- HIER könnt ihr die aktuelle Ausgabe herunterladen.

Wir wünschen euch, eurer Familie und euren Liebsten eine schöne Weihnachtszeit – wir sehen uns in 2022 wieder.

Bleibt gesund – euer HEIMSPIEL-Team

Bobbelsche-Kicker freuen sich auf 2022

Nach dem großen Erfolg der Viktoria Bobbelsche-Kicker im November sind für Anfang 2022 bereits wieder Schnupperstunden im Urberacher Waldstadion geplant.

“Wir konnten in den vier Einheiten immer zwischen 10 und 20 Kinder begrüßen. Spaß und Spiel standen hier im Vordergrund. So haben wir verschiedene Fang- und Koordinationsspiele und auch immer ein Abschlussspiel auf große oder kleine Tore gemacht. Den Eltern und Kids hat es auf jeden Fall Spaß gemacht und wir werden spätestens im Frühjahr 2022 weitere Schnuppertrainings anbieten”, so Melek Labidi, Mitinitiator von Viktorias Kleinsten Kickerinnen und Kickern.

Weitere Infos zu den Bobbelsche-Kickern findet ihr HIER.

Viktorias KOL-Team befindet sich in der Winterpause

Am heutigen Donnerstagnachmittag wurden sämtliche Meisterschaftsspiele der KOL Dieburg/Odenwald für den Rest des Jahres abgesetzt. Dies teilte Klassenleiter Hartmut Schwöbel den Vereinen der Kreisoberliga Dieburg/Odenwald mit.

Stellungnahme Hartmut Schwöbel
“Lange haben wir uns mit der Empfehlung des Verbandsausschusses für Spielbetrieb und Fußballentwicklung, den Spielbetrieb (unter Beachtung und konsequenter Durchführung des HFV-Hygienekonzepts) solange aufrecht zu halten, wie es die behördlichen Vorgaben erlauben, solidarisch erklärt und mussten in den letzten Wochen auch nur sporadisch Spiele aufgrund akuter SARS-CoV-2-Neuansteckungen absagen.

Die Inzidenzzahl des Odenwaldkreis hat mit 605,7 aber heute mittlerweile einen solch dramatischen Höchststand erreicht, der sonst von keinem anderen hessischen Landkreis auch nur annähernd erreicht wird, sodass Fußball in diesen Tagen, in denen von Bundes- und Landesregierung immer mehr Einschränkungen im täglichen Leben verordnet werden, eben nur noch bedingt die wichtigste Nebensache der Welt ist.

Hinzu kommt die Tatsache, dass für das kommende Wochenende schlechtes Wetter mit Schnee- und Regenschauer vorhergesagt wird und deshalb per se mit etlichen Spielausfällen aufgrund der widrigen Platzverhältnisse im Odenwald zu rechnen ist.

Nicht zuletzt habe ich bei der Absage aller Spiele berücksichtigt, dass wir uns für die Saison 2021/2022 in den o.a. Spielklassen auf eine Einfachrunde “Jeder gegen jeden” mit anschließender Auf- und Abstiegsrunde verständigt hatten und somit aufgrund der verminderten Anzahl von Meisterschaftsspielen zeitlich durchaus eine gewisse Flexibilität haben.”

Wir wünschen unseren KOL-Kickern eine erholsame Winterpause

Melek Labidi erhält C-Trainer-Lizenz

Wir gratulieren unserem E-Jugend-Trainer Melek Labidi zur bestandenen C-Trainerlizenz des Hessischen Fußballverbands.
Weitere Infos zur U11 findet ihr HIER